Musik ist Trumpf – und man soll die Feste feiern, wann sie fallen. Getreu diesem Motto zelebrieren die fröhlichen Alpenraudis ihre Konzertauftritte. Die sechs gestandenen Männer bringen als unternehmungslustigen Burschen aus Helvetien Schwung und Festfreude in jede Halle, in jedes Konzertlokal, in jedes Festzelt. Ihre Spezialität sind Holdrio und Heirassa mit Power und Stil. Zufrieden sind sie erst, wenn das Publikum am Toben und Ausflippen ist.

CHRISTOPH STEINER

Für Conférence und den Gesang bei dieser Formation zeichnet sich CHRISTOPH STEINER verantwortlich. Der Vollblutmusiker ist im Bundesland Salzburg geboren und aufgewachsen. Heute wohnt er in Zürich. In seinen österreichischen Heimat stand er bei den Zaunschlüpfern, den bekannten Fidelen Mölltalern und zuletzt bei der schweizer Formation den Säntisfegern am Akkordeon und ist schon an allen grossen Volksmusik-Anlässen aufgetreten. Er ist eine Frohnatur und eine wahre Stimmungskanone, wie sie sich jedes Orchester wünscht.

DANI SPARN

Zusammengehalten wird dieses Sextett von DANI SPARN, dem Bandleader und Trompeter aus dem Fricktal. DANI SPARN hat bei seinen vielfältigen Projekten im In- und Ausland mit den Top-Stars wie Peter Kraus, Max Greger, Wencke Myhre, Bo Katzman u.v.m. schon vielfach Lorbeeren geerntet. Als umsichtiger Spiritus rector ist er in der Lage, sowohl rockige als auch popige Nummern mit dem Herzensbrecher-Groove der Volksmusik aus den Bergen zu verbinden.

ANDY STEINER

Andy musiziert seit seinem 8. Lebensjahr. Er hat das Instrument Piano gewählt, und im Jahr 1997 eine Ausbildung an der Jazz & Rock School in Freiburg i.Br. absolviert, zu dem im Laufe der Zeit, in verschiedenen Live Bands wie z.B. Marc Storace & Band, ChueLee, Heimweh, Dorados, Calimeros usw. gespielt. Im Jahr 2004 entschied sich Andy , die Ausbildung an der SAE in Zürich, als Audioengineer zu absolvieren, was ihn bezüglich der Studiotätigkeit, einen grossen Schritt nach vorne gebracht hat. Nach einer Bühnenabstinenz, freut sich der Musiker, fester Bestandteil der Alpenraudis zu sein.

BRUNO VETSCH

Bassist BRUNO VETSCH fühlt sich in den Bereichen Oberkrainer und Schlager genauso zuhause wie im Rock und Pop. Er gilt als einer der Gründerväter der Stockbacher, die unterdessen nach 24 erfolgreichen Jahren ihre Karriere abgeschlossen haben. Jetzt will sich der Autodidakt voll und ganz dem Projekt Alpenraudis widmen.

FABIAN GABERTHÜEL

Am Schlagzeug sitzt FABIAN GABERTHÜEL aus Oftringen. Auch er ist Berufsmusiker und verfügt über einen Bachelor of Arts in Jazz und Populärmusik.

REMO MÖCKLI

Der Frauenfelder Gitarrist REMO MÖCKLI ist ein versierter Musikant mit Master Diplom, der
sich mit Leib und Seele den urchigen und populären volkstümlichen Melodien verschrieben hat.